The Crazy North 12.07.-25.07.2019 60 / 60 Plätze frei
Kindercamp 27.07.-09.08.2019 70 / 70 Plätze frei
Jugendcamp 11.08.-24.08.2019 60 / 60 Plätze frei
Erwachsenencamp 25.08.-03.09.2019 30 / 30 Plätze frei

Anmeldung aktualisiert: 19.10.2018
News aktualisiert: 16.11.2018 15:21
Sitemap

Sturm, Urlaub und Gäste21.07.2011 18:37

 

bis aus der Karibik im Familiencamp in Kiel 2011

Auch bei Windböen bis zur Stärke 10 mitten im Juli kann man an der Förde Urlaub machen. Über 40 Gäste im Alter von 5-70 Jahren ließen sich trotz dem Aprilwetter im Sommer nicht den Urlaub vergraulen und erlebten, wie das Leben an der Kieler Förde im EmK-Wassersportcamp jeden Tag einen ganz eigenen Akzent hat. Mal begrüßte einen Morgens die ruhige See und man fühlte sich an die Strände des Mittelmeers versetzt, an anderen Tagen rollte die ganze Nacht die See und die beiden kleineren Segeljollen des Camps wurden von ihren Bojen an Land getrieben.

Doch die Witterung war auch eine Einladung, zu entdecken, wie ganz unterschiedlich Menschen sich das Meer erobern können. So fuhren in diesem Familiencamp wieder wagemutige Kanuten ca. 6 Kilometer über das offene Meer zum Böker Feuer am Ausgang der Kieler Förde. Andere testeten mit dem Segelboot, wie stark man an den Wind heran segeln kann ohne zu kentern.

Diese Abenteuer am und mit dem Meer spiegelten sich wieder in den tierischen Bibelentdeckungen während der morgendlichen Treffen im Campzelt. Ein Zoo von Schlangen, Muscheln, Eseln, Löwen und Schafen entsprang den Bibel-Texten, die im Camp mit Aktion und Gespräch neu lebendig wurden.

Unsere älteste Besucherin im Camp, Teryann aus Honduras, hat versprochen, ganz herzliche Grüße aus Deutschland in ihre Inselgemeinde in der Karibik mitzunehmen. Sie fühlte sich mit ihren Enkeln, der Familie ihrer Tochter und den anderen im Camp sehr wohl, ...aber ab und zu war es ihr eben doch zu kalt. Kiel liegt leider eben doch nicht in der Karibik!